Großes Wohnhaus mit 2 separaten Wohnungen in der Thüringer Bach-Stadt Ohrdruf

Großes Wohnhaus mit 2 separaten Wohnungen in der Thüringer Bach-Stadt Ohrdruf
Zimmer 10 Bäder 2 Grundstücksfläche 395,00 m² Wohnfläche 185,00 m² Anzahl Stellplätze 3 Heizung Zentralheizung Baujahr 1937

Diese Doppelhaushälfte befindet sich in einer ruhigen Sackgasse nicht weit entfernt vom Zentrum in Ohrdruf und beherbergt 2 Wohnungen. Im Erdgeschoss sowie im 1. Obergeschoss befinden sich jeweils zwei abgeschlossene 3-Zimmer-Wohnungen, bestehend aus einem großen hellen mittels Schiebetür geteilten Wohnzimmer, zwei Schlaf-/Kinder-Arbeitszimmer, einer Küche, einem Tageslicht-Bad und einer Diele. Zudem wurde das Dachgeschoss ausgebaut und entsprechend gedämmt. Hier befinden sich zwei weitere große Räume zur Nutzung und zum Wohlfühlen.
Das im Jahr 1937 errichtete Gebäude wurde in den 90er-Jahren und auch tlw. später komplett modernisiert. Es besitzt eine zentrale Gasheizung mit Warmwasseraufbereitung. Das Dach wurde erneuert und gedämmt. Des Weiteren sind Holzfenster mit Isolierglas verbaut, welche später, wie die neue Eingangstür, von außen eine Aluminiumbeschichtung erhielten. Die Dämmfassade schließt die Modernisierungsmaßnahmen der Außenhaut ab. Im Inneren wurden Fußbodenbeläge erneuert und die Sanitäreinrichtung im 1. Obergeschoss. Im Erdgeschoss befindet sich noch eine ältere Badausstattung. Das Haus ist unterkellert und sämtliche Anschlüsse sind erneuert. Der überschaubare Hof ist befestigt und hat zudem einen Gartenanteil. Garage sowie Schuppen für Abstellmöglichkeiten bieten zudem Raum für Fahrräder, Pkw, Moped und Geräte jeglicher Art für Hof und Garten oder als Werkstatt für den Handwerker.

Interesse? Dann setzen Sie sich bitte unverbindlich mit uns in Verbindung. Oder schauen Sie sich vorab bequem von zu Hause unseren 360-Grad-Rundgang unter folgendem Link an:

https://tour.ogulo.com/AoXy

Ortsbeschreibung

Ohrdruf ist eine Kleinstadt im thüringischen Landkreis Gotha. Sie liegt auf 375 m ü. NN (Rathaus) am Nordrand des Thüringer Waldes in der Mitte der Ohrdrufer Platte.

Die Stadt ist vor allem als Wohnort Johann Sebastian Bachs bekannt. Außerdem liegt bei ihr der größte Truppenübungsplatz Thüringens. Sehenswert sind einige historische Gebäude der Altstadt, wie z. B. das Schloss Ehrenstein. Ohrdruf mit den Ortsteilen Crawinkel, Gräfenhain und Wölfis ist erfüllende Gemeinde für Luisenthal sowie Zentrum des südlichen Teils des Landkreises Gotha.
Ohrdruf liegt am Schnittpunkt der B 88 Ilmenau – Eisenach und der B 247 Gotha – Ohrdruf. Weiterhin führt von hier die Landesstraße 3247 (ehemals B 247) über den Thüringer Wald nach Schleusingen. Die nächsten Autobahnen sind die etwa zwölf Kilometer nördlich verlaufende A 4 mit der Anschlussstelle Gotha und die südöstlich verlaufende A 71, Anschlussstelle Gräfenroda.
Die Stadt Ohrdruf bietet durch die Nähe zur Thüringer Landeshauptstadt Erfurt, der guten verkehrlichen Anbindung in Verbindung mit den ländlichen Strukturen ein attraktives Wohn- und Arbeitsumfeld. Sie und die angrenzenden Gemeinden Herrenhof und Hohenkirchen haben im Jahr 1991 gemeinsam das Gewerbe- und Industriegebiet „Ohrdruf – Herrenhof – Hohenkirchen” mit einer Gesamtfläche von 180 ha erschlossen. Derzeit ist das Gewerbe- und Industriegebiet zu 90% ausgelastet und hat ca. 3.000 Arbeitsplätze zu bieten. Neben namhaften Unternehmen, wie STORCK, Brandt Zwieback und Hermes Fulfilment GmbH bestimmen vor allem die kleineren, sehr erfolgreichen Firmen das Gesamtbild. Für Unternehmen, die ihre Transporte über die Schiene organisieren, verfügt das Gewerbegebiet über einen Gleisanschluss.

Ohrdruf liegt auf der sogenannten Ohrdrufer Platte, einer Kalksteinformation, die sich nördlich an den Thüringer Wald anschließt. Die Umgebung Ohrdrufs ist nahezu völlig flach, die Berge des Thüringer Waldes beginnen etwa zwei Kilometer südlich der Stadt jedoch sehr „plötzlich“. Die sonst vorhandene Übergangszone aus Hügeln zwischen Flachland und Thüringer Wald fehlt hier. Ohrdruf liegt weiterhin an der Ohra, einem Nebenfluss der Gera von dem sich auch der Name ableitet. „Ohr“ kommt von Ohra, „druf“ bedeutet im Thüringer Dialekt so viel wie „darauf“. Auf der Ohra – Ohrdruf.

Der Ursprung Ohrdrufs wird auf die Zeit um 724/725 zurückgeführt, als Bonifatius, der Hauptglaubensbote der Deutschen, sein großartiges Wirken in Thüringen entfaltete und hier das erste Kloster in Thüringen gründete – das Michaeliskloster. In unmittelbarer Nähe desselben weihte Bonifatius dem Erzengel Michael eine Kapelle. Im Jahre 777 weihte Lullus, der eifrigste Schüler des Bonifatius und dessen Nachfolger auf dem erzbischöflichen Stuhle zu Mainz, die Petrikirche auf der rechten Seite der Ohra.

(Quellen: Stadt Ohrdruf, Wikipedia)

Sonstiges

– Designbelag
– Fliesen
– Badewanne

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 13.10.2030.
Endenergieverbrauch beträgt 95.20 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Die Energieeffizienzklasse ist C.

Unsere Angebote sind freibleibend, unverbindlich und nur für den Empfänger bestimmt. Sie dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht an Dritte weitergegeben werden. Der Empfänger kann sich nur darauf berufen, von einem Angebot bereits vorher Kenntnis gehabt zu haben, wenn er dies unverzüglich schriftlich mitteilt.
Gerichtsstand ist Mühlhausen. Zwischenverkauf bzw. Zwischenvermietung bleiben vorbehalten. Vorstehende Objektangaben basieren auf uns erteilten Informationen, insoweit ist eigene Haftung für deren Richtigkeit ausgeschlossen und Irrtum vorbehalten. Ergänzend gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Für einen Besichtigungstermin und alle Informationen zur betreffenden Immobilie nutzen Sie bitte einfach das Kontaktformular. Wir senden Ihnen umgehend eine E-Mail, über die Sie sofort einen Online-Zugang zu den vollständigen Objektunterlagen und die Kontaktdaten des Maklers erhalten. Alternativ registrieren Sie sich gerne direkt kostenfrei unter www.vr-immoprofi.de.

Alle Angaben in diesem Exposé wurden nach bestem Wissen erstellt, erheben jedoch keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Die Grundrisse sind nicht maßstabsgerecht und dienen lediglich der Veranschaulichung. Das vorliegende Exposé ist als unverbindliche Information zu verstehen und kann nicht als Rechtsgrundlage herangezogen werden. Rechtskräftig ist ausschließlich der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

In der Karte wird nicht der exakte Standort der Immobilie angezeigt.
Marko Wartmann

Ihre Anfrage zu diesem Objekt:

Ihr Name *

Ihre E-Mail-Adresse *

Ihre Nachricht




Datenschutz

Zum Absenden bitte zustimmen!

Mit dem Inhalt der Datenschutzerklärung bin ich einverstanden.

Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@vr-immoprofi.de schicken.


* Dies ist ein Pflichtfeld, bitte ausfüllen.