Herrlicher Blick über den Luftkurort… Großes Mehrfamilienhaus in bester Lage von Friedrichroda!
Grundstücksfläche: 550,00 m² Wohnfläche: 321,00 m²

Beschreibung

Diese Liegenschaft befindet sich in einem gefragten Wohn- bzw. Villenviertel von Friedrichroda mit wunderschönem Blick über die Stadt und auf den Thüringer Wald. Das Gebäude beherbergt 3 Wohnungen im Erd-, Ober- sowie Dachgeschoss. Zudem wurde im Souterrainkeller eine weitere Wohnmöglichkeit geschaffen. Zur Zeit sind zwei Wohnungen vermietet (EG, DG) und erzielen eine jährliche Mieteinnahme in Höhe von 9.900,00 Euro. Die leerstehende Wohnung im 1. Obergeschoss ist komplett renoviert und mit einer neuen Gastherme ausgestattet. Diese wäre sofort vermietbar oder steht für die Eigennutzung zur Verfügung. Sie besitzt einen zusätzlichen Kachelofen sowie ein helles Tageslichtbad mit Wanne und Dusche.

Das Objekt steht unter Denkmalschutz und wurde in den letzten Jahren modernisiert. So wurde das Dach Ende des Jahres 2016 mit Wärmedämmung etc. komplett erneuert. Jede Wohnung verfügt über eine Gas-Etagenheizung, welche im Jahr 2017 alle mit neuen Gasthermen ausgestattet wurden sind. Einzig die Fassade wurde noch nicht hergerichtet sowie mehrere alte Fenster und die Hauseingangstür.

Das Objekt ist insgesamt in einem gepflegten Zustand, wobei weiterer Modernisierungsbedarf besteht. Auf dem Grundstück befindet sich zudem ein alter Abstellschuppen sowie eine überdachte Terrasse, welche die Mieter angelegt haben. Ebenso steht ein neueres Holzhaus des Eigentümers im Gartenbereich, welches im Preis noch nicht inbegriffen ist.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann vereinbaren Sie doch einen Besichtigungstermin oder schauen Sie sich die Wohnung im 1. Obergeschoss vorab in der 360-Grad-Tour an:

http://www.ogulo.de/tour/8769/tour/YW529/

Ort/Lagebeschreibung

Friedrichroda als staatlich anerkannter Luftkurort liegt klimatisch günstig im Nordwesten des Thüringer Waldes, in einem, dem Höhenzug vorgelagerten, Tal.
Mit den Ortsteilen Ernstroda und Finsterbergen hat die Stadt aktuell rd. 7.800 Einwohner, die Bilanz spricht für die Attraktivität, die landläufigen demographischen Entwicklungen entgegensteht.
Mit seiner reizvollen Umgebung, kleinen romantischen Gemeinden in der Nachbarschaft, umringt von Tälern und Bergen des Thüringer Waldes, eingebettet in die intakte Natur zwischen Wiesen und Wäldern, bietet Friedrichroda attraktive Urlaubs- und Wohnmöglichkeiten zu jeder Jahreszeit. Das gesamte Territorium um die Stadt ist heute Bestandteil des Landschaftsschutzgebietes „Thüringer Wald“. Die südliche Gemarkungsgrezne ist der Rennsteig, Deutschlands längster Höhenwanderweg.
Die Stadt Friedrichroda gehört zum Landkreis Gotha (www.landkreisgth.de). Die Entfernung nach Gotha beträgt ca. 15 km, die Landeshauptstadt Erfurt ist ca. 45 km entfernt. Die Stadt ist sehr gut erreichbar: mit dem Pkw über die BAB 4 Abfahrt Waltershausen/Friedrichroda oder BAB 4 Abfahrt Boxberg. Mit der Bahn bis Gotha, im Anschlusszug zum Bahnhof Friedrichroda oder mit der Thüringer Waldbahn zum Bahnhof Reinhardsbrunn oder Friedrichroda.
Die Stadt verfügt über ein modernes Parkbad und Therapiezentrum, im Ortsteil Finsterbergen wurde ein Klimatherapiezentrum gebaut. Umfangreiche Kneippanlagen, ein natürliches Heilwasser für Trinkkuren werden Gästen und Einheimischen angeboten. Einrichtungen für Heilklimakuren sowie Badekuren stehen zur Verfügung. Natürlich ist das Wandern rund um Friedrichroda und Finsterbergen ein Erlebnis – über 100 km markierte Wanderwege auf 9 Routen.
Egal, ob Wellness, Beauty, Entspannung oder Regeneration, Friedrichroda bietet für jeden das Richtige: von Wanderungen über Sport bis hin zu kulturellen Aktivitäten besteht ständig eine große Auswahl.
Im Landesentwicklungsplan ist Friedrichroda als Klein- bzw. Grundzentrum ausgewiesen. Die Stadt verfügt über eine dafür ausgelegte infrastrukturelle Ausstattung, z. B. mit allen drei Schultypen, Krankenhaus, Medizinischem Versorgungszentrum, Kindertagesstätten mit Krippenangebot, Fußgänger- und verkehrsberuhigten Zonen. Versorgungs-, Dienstleistungs- sowie Kultur- und Sporteinrichtungen, aber auch Altenpflegeheime, Wohn- und Gewerbegebiete stehen unseren Bürgern und Gästen zur Verfügung.
Friedrichroda bietet ein Spektrum an Arbeitsplätzen mit Schwerpunkten im Handwerk und Dienstleistungssektor, ist Einpendlerort und hat eine vergleichsweise geringe Erwerbslosenquote. Ein außerordentliches Vereins- und Veranstaltungsleben ist ein wesentliches Charakteristikum des Ortes.

Quelle:
http://www.friedrichroda.info/buerger/unsere-stadt/lage-und-bedeutung.html

– Dach komplett NEU in 2016
– Gas- Etagenheizung; Thermen NEU in 2017
– Bäder gefließt mit Badewanne und tlw. Dusche
– Wohnug EG + OG mit geschlossenem Balkon
– tlw. Laminatfussboden
– zusätzlich Kachelofen oder Kamin

Sollmieten bei Vollvermietung betragen derzeit 1.275,00 Euro pro Monat bzw. 15.300,00 Euro pro Jahr. Bei Neuvermietung nach Investition sind hier sicher auch noch höhere Erträge erzielbar.

Weitere Eigenschaften

Etagenanzahl: 2,0 Courtage: 5,95% inkl. MwSt. Aktuelle Mieteinnahmen pro Jahr: 9.900 € Aktuelle Mieteinnahmen pro Jahr (soll): 15.300 € Nutzfläche: 360 m² Vermietbare Fläche: 321 m² Wohneinheiten: 3.00 Befeuerung: Gas Zustand: gepflegt Primärenergieträger: Gas Energieausweis-Jahrgang: nicht benötigt

Ihre Anfrage zu diesem Objekt:

Ihr Name *

Ihre E-Mail-Adresse *

Ihre Nachricht




Datenschutz

Zum Absenden bitte zustimmen!

Mit dem Inhalt der Datenschutzerklärung bin ich einverstanden.

Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@vr-immoprofi.de schicken.


* Dies ist ein Pflichtfeld, bitte ausfüllen.