Wohnen und Arbeiten am Hainich Nationalpark

Wohnen und Arbeiten am Hainich Nationalpark
Grundstücksfläche 764,00 m² Wohnfläche 134,00 m² Anzahl Stellplätze 2.00 Baujahr 1890

Dieses Wohn- und Geschäftshaus mit einer Gaststätte im Erdgeschoß und einer großzügigen Wohnung im Obergeschoß finden Sie in Weberstedt am Hainich Nationalpark. Die 1890 errichtete Immobilie wurden in den vergangenen Jahren bereits umfangreich saniert und modernisiert und ist in einem guten Zustand. Die Gaststätte im EG mit allen erforderlichen Neben- und Lagerräumen hat eine Nutzfläche von 323,76 m². Der angrenzende Saal ist im Eigentum der Gemeinde. Im Jahr 2014 wurde im Obergeschoß eine großzügige 4-Raum Wohnung mit 134 m² Wohnfläche und einem separaten Zugang komplett neu errichtet. Die Wohnung ist derzeit vermietet, würde aber bei Bedarf kurzfristig beräumt werden. Bei den Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten wurden Dach, Fenster, Fassade, Heizung, Sanitär, Elektro und der Innenausbau modernisiert.

Weberstedt, eine kleine, aber feine Gemeinde direkt am Fuße des Hainichs, ist durch grünt von großen Hausgärten mit Obst und Gemüseanbau, alten und neu gepflanzten Laubbäumen und Streuobstwiesen. Die gut erhaltenen Drei- und Vierseitenhöfe prägen das Ortsbild. Die Gemeinde Weberstedt grenzt in westlicher Richtung direkt an den Nationalpark Hainich. Daraus ergibt sich ein großes Potential zur Schaffung eines Zentrums für Tourismus und Fremdenverkehr. Der Ort verfügt über eine Gaststätte mit guter regionaler Küche. In den Sommermonaten ist vor allem das Freibad ein Anziehungspunkt für kleine und große Besucher. Nicht nur das äußere Erscheinungsbild mit den sauberen Straßen, liebevoll sanierten Fachwerkhäusern und gepflegten Grünanlagen machen Weberstedt zu einem Ort, mit hoher Lebens- und Wohnqualität. Die Kirche “St. Ulrici” aus dem 15. Jahrhundert mit ihren wertvollen Tonnenmalereien und ihrer unverfälschten Architektur ein bedeutendes historisches Denkmal. Das Schloss Goldacker wurde in den Jahren 1997 bis 2001 vollständig saniert. Der Schlosspark mit seinem ehrwürdigen alten Baumbestand ist der Ausgangpunkt des Weberstedter Erlebnispfades, der in den Nationalpark führt und zugleich weitere Wanderwege anbindet. Weberstedt ist Standort für die Staatliche Regelschule “Am Nationalpark Hainich” (Umweltschule in Europa) und verfügt über eine Kindertagesstätte mit dem Namen “Hainich-Wichtel”.

Der Energieausweis ist in Vorbereitung.

In der Karte wird nicht der exakte Standort der Immobilie angezeigt.
Alexander Ernst


    Ihre Anfrage zu diesem Objekt:

    Ihr Name *

    Ihre E-Mail-Adresse *

    Ihre Nachricht




    Datenschutz

    Zum Absenden bitte zustimmen!

    Mit dem Inhalt der Datenschutzerklärung bin ich einverstanden.

    Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

    Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@vr-immoprofi.de schicken.


    * Dies ist ein Pflichtfeld, bitte ausfüllen.